PDV GmbH

Maximum an Bedienkomfort mit dem VIS-SmartClient

Nutzer des VIS-SmartClients finden sich auf der Bedienoberfläche sehr schnell zurecht. Menüführung und Navigationssicht wurden so gestaltet, dass der Anwender unmittelbar mit der Aufgabenerledigung beginnen kann. Der Nutzer sieht nur das, was er für seine Arbeit braucht. Grafiken verbessern die Übersichtlichkeit.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

Barrierefreiheit extern geprüft

Die stetige Verbesserung der Bedienfreundlichkeit des VIS-SmartClients ist ein Scherpunkt in der Produktentwicklung. Ende 2018 fand von BITV-Consult eine Prüfung zur Barrierefreiheit statt. Geprüft wurde der VIS-SmartClient unter Windows 10 Enterprise in der Version 1803 nach dem Anwendungssoftware-Test des Projektes BIT inklusiv, Stufe I. Der Prüfer Detlef Girke bescheinigte in seiner Gesamtbewertung, dass es sich bei dem VIS-SmartClient um eine für Menschen mit Behinderungen gut nutzbare Anwendung handelt und hat die Prüfung der Stufe II in Zusammenarbeit mit den Entwicklern der PDV empfohlen.

Der Test der Stufe I basiert auf der europäischen Norm für die Vergabe von Informationstechnik EN 301 549. Dabei erfolgt die Gesamtbewertung nicht nach Punkten, sondern es wird vielmehr die Zugänglichkeit auf Basis der gefundenen Mängel beurteilt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.