E-Akte-Platin von 2016 bis 2020
30 Jahre ECM Branchenkompetenz
104.500 produktive Nutzer täglich
357 Institutionen in Deutschland
PDV GmbH

Prozessmanagement in öffentlichen Verwaltungen

Vermutlich stehen auch Sie vor der Herausforderung, mit immer weniger Personal und knappen Haushaltsmitteln Ihre behördlichen Aufgaben erfüllen zu müssen. Hinzu kommt, dass gerade in Corona-Zeiten die Notwendigkeit zur Bereitstellung digitaler Kommunikationswege für eine schnelle Erreichbarkeit, Informationsbereitstellung und Bearbeitung offensichtlich geworden ist. Um in dieser Situation behördliche Aufgaben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben in der erforderlichen Qualität wahrnehmen zu können, führt an der konsequenten Digitalisierung interner Verwaltungsprozesse kein Weg vorbei.

Zwei Barcamps zu Prozessmanagement

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit IT-Verantwortlichen öffentlicher Verwaltungen des Bundes, der Länder und Kommunen über digitales Prozessmanagement zu diskutieren. Im Rahmen unseres Anwenderforums am 7. Oktober 2020 führen wir zwei Barcamps durch: Um 14:00 Uhr geht es um die Orchestrierung von Geschäftsprozessen mit VIS-BPMN; um 14:30 Uhr steht die Diskussion von Praxisbeispielen mit VIS-BPMN im Mittelpunkt. Seien Sie dabei und sichern Sie sich Ihre Teilnahme.

Jetzt anmelden


PDV-Anwenderforum 2020

Praxisberichte, Barcamps und Erfahrungsaustausch

Praxisberichte

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den konkreten Praxiserfahrungen von IT-Projektverantwortlichen aus der öffentlichen Verwaltung. Sie berichten über Herausforderungen und Lösungen bei der Digitalisierung der Verwaltungsarbeit.

Barcamps

Neue Denkansätze helfen, die enormen Herausforderungen der Digitalisierung überschaubar und Behörden zukunftsfähig zu machen. In Barcamps diskutieren Experten über Strategien, Konzepte, Technologie und Nutzen.

Digitaler Austausch

Digitalisierung setzt einen intensiven Erfahrungsaustausch voraus. Das PDV-Anwenderforum 2020 ist die Gelegenheit, um online an entscheidende Informationen zu gelangen, neue Möglichkeiten zu entdecken und Kontakte zu knüpfen.

10.00 bis 10.30 Uhr | Eröffnungsvortrag

Dirk Nerling, Geschäftsführer PDV GmbH

Frischer Wind für die Digitaliserung im Public Sector.

Von der digitalen Aktenführung über Homeoffice bis zum automatisierten Prozessmanagement: Die Digitalisierung im Bund, in den Ländern und Kommunen hat gerade in den vergangenen Monaten deutlich an Dynamik gewonnen. 

Jetzt anmelden

10.30 bis 11.00 Uhr | Produktentwicklung

Maik Hofmann, Produktmanager PDV GmbH

Aktuelle Entwicklungen bei ECM-Plattformen.

Die PDV folgt nicht nur dem Trend zur durchgängigen Automatisierung von Verwaltungsprozessen, sondern gestaltet diesen aktiv mit. Die Integration von Lösungen auf einer Plattform sowie die Automatisierung von Prozessen erleichtern die tägliche Arbeit.

Jetzt anmelden

11.00 bis 11.30 Uhr | Anwendersprints

Anwender berichten aus der Praxis.

Elektronische Gerichtsakte im Landgericht Meiningen | Jens Werner, Projektmanager „eJustice“ Thüringen

Rechnungsworkflow im Landratsamt Vogtlandkreis | Christin Herold, Teamleiterin eGovernment 

Bewährte Zusammenarbeit - Die VIS-Anwendergruppe | Stefan König, Senatskanzlei Berlin

Jetzt anmelden

13.00 bis 13.30 Uhr | Barcamp 1

Christoph Gabriel, Key Account Manager PDV GmbH

VIS-Suite 6 – Public ECM Platform.

Der Key Account Manager wirft Schlaglichter auf die wesentlichen Neuerungen der VIS-Suite in der Version VIS 6.x. Darüber hinaus wird speziell auf Änderungen im VIS-SmartClient eingegangen.  

Jetzt anmelden

13.30 bis 14.00 Uhr | Barcamp 2

Enrico Kropfgans, Manager Business Development PDV GmbH

Die Integrationsplattform VIS-ESB.

Die VIS-Suite stellt mit VIS-ESB ein Modul bereit, welches die Herausforderung löst, unterschiedliche Anwendungen und Dienste über eine einheitliche Integrationsplattform zu vernetzen. 

Jetzt anmelden

14.00 bis 14.30 Uhr | Barcamp 3

Enrico Kropfgans, Manager Business Development PDV GmbH

BPMN  Orchestrierung von Geschäftsprozessen mit der VIS-Suite.

Das Barcamp zeigt auf, wie durch Klassifizierung der Prozessarten und ein strukturiertes Vorgehen bei der Prozess-Identifikation der Grundstein für die erfolgreiche Automatisierung von Verwaltungsprozessen gelegt wird.

Jetzt anmelden

14.30 bis 15.00 Uhr | Barcamp 4

Thomas Heller, Projekt Manager PDV GmbH

Prozesse zum Leben erwecken.

Die Automatisierung von Prozessen führt zur Entlastung der Mitarbeiter und beschleunigt das Verwaltungshandeln. Erleben Sie, wie mit VIS-BPMN die Automatisierung eines typischen Verwaltungsprozesses in nur wenigen Minuten gelingt.

Jetzt anmelden

15.00 bis 15.30 Uhr | Barcamp 5

Peggy Katzer, Key Account Managerin PDV GmbH

E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung.

Im Zentrum steht das Eingangsmanagement von Rechnungen des Standards XRechnung im Zusammenspiel mit der VIS-Suite: das Abholen, die Ablage und mögliche Weiterbearbeitung der Rechnung im elektronischen Rechnungsworkflow.

Jetzt anmelden

15.30 bis 16.00 Uhr | Barcamp 6

Sybille Dühring, Produktmanagerin PDV GmbH

Vorstellung der neuesten VIS-Scan-Version.

Mit VIS-Scan wurde ein leistungsstarkes und ergonomisches Produkt zum Erfassen und Digitalisieren von Papierdokumenten geschaffen. Die Produktmanagerin präsentiert die wesentlichen Neuerungen von VIS-Scan in der aktuellen Version.

Jetzt anmelden

16.00 bis 16.30 Uhr | Barcamp 7

Angela Fabry, Teamleiterin Akademie PDV GmbH

Neue Angebote zum E-Learning und für Präsenzschulungen.

Die Teamleiterin der PDV-Akademie stellt neben dem Präsenzschulungsprogramm das E-Learning-Portal der PDV vor. Nach Vorführen eines Beispielmoduls wird das aktuelle E-Learning-Angebot erläutert. 

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum digitalen PDV-Anwenderforum? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!