Diese Seite teilen:

Baden-Württemberg 4.0

Am 11. Juli 2017 findet in Stuttgart der Kongress „Baden-Württemberg 4.0“ statt. Die digitale Transformation in den Behörden des Landes und der Kommunen steht im Fokus der Veranstaltung. 

Am Messestand der PDV werden wir Praxiserfahrungen aus unseren Baden-Württemberg-Projekten in Kommune und Justiz vorstellen. Gern können Sie vorab einen Gesprächstermin an unserem Messestand vereinbaren. Erleben Sie unsere Produktfamilie VIS-SUITE auch im Rahmen des Fachforums „Verwaltung II: Prozessmanagement in der Verwaltung 4.0“ ab 13.45 Uhr! Auf Basis der VIS-SUITE hat PDV-SYSTEME für jede Arbeitssituation passende und praxistaugliche Bedienoberflächen vereint. Vorgestellt werden neben standardbasierten Lösungen zur elektronischen Aktenführung auch die neue mobile Aktentasche für Führungskräfte in der öffentlichen Verwaltung und VIS-SCAN.

VIS-SCAN ist eine innovative Software, die sämtliche Papierdokumente mit einem hohen Automatisierungsgrad  über ein Texterkennungsmodul vollständig digitalisieren kann. Die automatisiert vorklassifizierten elektronischen Dokumente werden an die elektronische Akte übergeben. VIS-SCAN erlaubt damit ein Höchstmaß an persönlicher Effektivität.

VIS-Scan live in Stuttgart

Baden-Württemberg 4.0
Wann? 11. Juli 2017
Wo? Maritim Hotel Stuttgart, Stand 5
Unser Thema "E-Akte weiterdenken. Digitale Aktenführung in der Verwaltungspraxis."

Weiterführende Infos zur Veranstaltung erhalten Sie unter www.bw-4-0.de.
Zur offiziellen Anmeldung
geht es hier www.bw-4-0.de/anmeldung/