Diese Seite teilen:

Die ganze Welt der E-Verwaltung

Mit der VIS-Suite entwickelt die PDV-Systeme ein flexibel integrierbares Baukastensystem zur nachhaltigen Verwaltungsmodernisierung. Durch den Einsatz von E-Verwaltungsmodulen können Verwaltungsprozesse schrittweise optimiert werden. Unsere VIS-Suite besteht aus den Produkten VIS-Poststelle, VIS-Akte, VIS-Vorgangsbearbeitung, VIS für SharePoint, VIS-ArchivVIS-Scan sowie komplexen VIS-Branchenlösung. Zahlreiche Komponenten befinden sich derzeit im Bund, in den Ländern und Kommunen bereits erfolgreich im Einsatz und können mit der VIS-Suite einfach zu einer Digitalen Verwaltung zusammengesetzt werden.

Tribut an die persönliche Effizienz

Die VIS-Suite hält nicht nur eine Vielzahl neuer Funktionen bereit. Mit wachsendem Produktumfang kommt es nicht nur auf die Anzahl der Features an, sondern auch auf eine intuitiv bedienbare Bereitstellung der Funktionalitäten und deren ergonomische und an die jeweilige Arbeitssituation und -aufgabe angepasste Nutzung. Hierzu bietet die Suite mit dem Multi-Client-Interface ein neues und grundlegend überarbeitetes Nutzerkonzept an.

Verschiedene Client-Anwendungen

Mehrere spezielle Client-Anwendungen bedienen zielgerichtet unterschiedliche Nutzergruppen. Dies trägt der Tatsache Rechnung, dass die Client-Anwendung in ihrer Komplexität dem zu bedienenden Geschäftsprozess angepasst werden muss. Komplexe Bedienoberflächen für einfache Anwendungsfälle sind ebenso fehl am Platze wie Anwendungen, die dem Geschäftsprozess "nicht gewachsen sind". Mit der VIS-Suite werden auf Basis eines gemeinsamen Systems unterschiedlich komplexe Bedienoberflächen bereitgestellt, die sich an unterschiedliche Nutzer richten. Insgesamt stehen Ihnen fünf Client-Anwendungstypen zur Verfügung: WebClient, SmartClient, MobileClient, PortalClient und TaskClient. Die unterschiedlichen Client-Anwendungen sind für verschiedene Anwendungsfälle geeignet.